Orgelsekt

Aktuell: Unsere erste Charge Orgelsekt – handsigniert von Jay Alexander –  war anlässlich des Benefizkonzertes am 18.10.2019 innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.  Neue Falschen werden gerade abgefüllt und sind ab Donnerstag 24.10.19 wieder verfügbar. Vorbestellungen Adresse unten) sind jetzt schon möglich.

Die Stadtkirche ist Zentrum der geistlichen Verkündigung in Wort und Musik – mit Strahlkraft weit über Pforzheim hinaus. Ist unsere
viermanualige Steinmeyer-Orgel neu intoniert und saniert, wird sie ein herausragendes und mitreißendes Instrument der Kirchenmusik werden.

Diesen Prozess mit einem guten Tropfen zu befördern, ist die Aufgabe unseres Orgelsekts, einem Chardonnay brut aus der Schlosskellerei Affaltrach. Der Erlös kommt unserer Orgel zugute.

Orgel und Orgelmusik gehören seit 2016 zum Weltkulturerbe der UNESCO Unsere „Königin der Instrumente“ in der Stadtkirche ist mit 63 Registern und 4715 Pfeifen ausgestattet. All dies zu erhalten bedarf eines hohen finanziellen Aufwands. Dieser ist heute nur noch mit zusätzlichem privaten Engagement zu leisten.

Wir danken Ihnen sehr herzlich, dass Sie uns dabei unterstützen!

Verkosten:
Sie können unseren Orgelsekt zu besonderen Anlässen verkosten. Fragen Sie einfach nach den nächsten Verkostungsterminen.  Gerne können wir auch für Gruppen eine individuelle Orgel- oder Stadtkirchenfürhrung in Verbindung mit einer Verkostung oder mehr organisieren.

Kosten:
Flasche, 0,7l: EUR 9,50
Korton à 6 Flaschen, 0,7l: EUR 50,00

Kaufen an der Stadtkirche:
Jeweils im Anschluss an unsere Gottesdienste sowie vor oder nach Konzerten.

Direktkauf nach Terminvereinbarung:
Martine Klink
Lameystraße 74
75173 Pforzheim
01701098066
klink@stadtkirche-pforzheim.de

Anlieferung:
Ab 3 Kartons liefern wir den Sekt auch frei Haus im Raum Pforzheim.