Grußworte zum Kirchenjubiläum 2018

Aus der Ev. Kirchengemeinde Michendorf:

Liebe Gemeinde der Stadtkirche Pforzheim,

Ein Jubiläum ist zu feiern – 50 Jahre Stadtkirche, die nun schon ein halbes Jahrhundert im Zentrum kirchlichen Lebens in Pforzheim ist, länger als ihre Vorgängerin, die 1945 zerstört wurde.

Die evangelische Gemeinde Michendorf-Wildenbruch, Eure Partnergemeinde, gratuliert ganz herzlich zu diesem Festtag.

Zum 20. Jubiläum durften Pf. Breithor und ich als DDR-Bürger mit staatlich genehmigter kirchlicher Dienstreise bei Euch sein. Zum ersten Mal sah und erlebte ich diese mich sehr beeindruckende Kirche! Niemand konnte daran denken, dass schon 3 Jahre später eine große Gemeindegruppe aus Michendorf in Eurer Kirche den Gottesdienst mitfeiern konnte. Seitdem waren wir oft in Pforzheim, wir haben in der Kirche gesungen und gebetet, wir haben in der Werktagskirche diskutiert und gefeiert, wir haben diese Kirche lebendig erlebt.

Die Partnerbeziehung unserer Gemeinden ist schon älter als die neue Stadtkirche, und wir wünschen Euch und uns, dass sie bleibt und wir noch oft in der Stadtkirche gemeinsam Gottesdienst feiern können.

Wir grüßen Euch in geschwisterlicher Verbundenheit!

Für den Gemeindekirchenrat Michendorf-Wildenbruch